So, dann nutze ich mal den ersten Eintrag, den mir WordPress zur Verfügung stellt, um zu sagen:

Hallo Welt!

Ihr seid auf dem privaten Blog von Andreas gelandet. Mein Hobby ist das Internet. Seit 1996 bin ich online und habe somit die frühen Versionen des Internets kennengelernt, in denen es keine Blogs, Foren oder Online-Shops gab. Bereits damals habe ich begonnen selber Internetseiten mit HTML zu erstellen, habe aber bald heraus gefunden, dass die Pflege durchaus umständlich werden kann.

Seit 2003 verdiene ich mir ein wenig Geld damit hinzu, dass ich anderen Menschen helfe, sich im Internet zu präsentieren … dies mache ich nebenberuflich und völlig legal ;-).

Ich habe bereits verschiedene Blog-Projekte begonnen, aber leider nie zu Ende geführt. Dies soll nun anders sein! Ich konzentriere mich nicht auf ein spezielles Thema, sondern blogge über alles, was mir in den Sinn kommt. Der Austausch und Backlinks sind immer Willkommen!

Was bedeutet „nouon“? In erster Linie ist es ein Kunstwort, welches mir gefallen hat. Es hat nichts mit dem Energielieferanten Nuon zu tun! Auf französisch bedeutet „nouon“ » „etablieren“ (so behauptet Google) und dies will ich mit meinem Blog schaffen. Ich möchte mich in der Bloggersphäre entablieren

Also lasst Euch überraschen…